Lost And Found

Generation Sketionsleiterin Maryanne Redpath Berlinale

Die 67. Berlinale findet vom 9. bis 19. Februar statt.

Die Sektion Generation kann ihr 40. Jubiläum feiern. Einst gestartet als Kinderfilmfest, ist die Sektion mittlerweile in zwei Kategorien eingeteilt: Kplus und 14plus. Filmprogramme für klein und groß, jung und alt könnte man diese beiden Teile überschreiben. Filme werden hier ganz konkret bestimmten Altergruppen empfohlen und fordern und bewegen ihr Publikum mal mehr oder weniger. Auch der Unterhaltungscharakter der Geschichten in Spielfilmen, Kurzfilmen oder Dokumentationen kommt nicht zu kurz, ohne dass dabei der begriff Popcornkino auftaucht. Maryanne Redpath leitet Generation und hat ein eingespieltes Team, mit dem Jahr für Jahr aus gut 2200 Filmen ein Programm für das Festival, mit zahlreichen internationalen Gästen zusammengestellt wird.

Berlinaleblog

Sektion Generation

Generation auf Facebook

Berlinale

Freie Generation Reporter

Fluter zur Berlinale

Maryanne Redpath

 
AutorIn: Chris Bellaj | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 73:32 Minuten

 

Dein Kommentar

Email:
BesucherInnen-Kommentare